100 Jahre Ellenfeld-Stadion

100 Jahre Ellenfeld-Stadion Cover

Das Ellenfeld-Stadion in Neunkirchen/Saar ist einer der ältesten Schauplätze des deutschen Fußballs. Eingeweiht vor 100 Jahren, entwickelte sich aus dem „Borussia-Sportplatz“ ein Stadion für die Fußball-Bundesliga, in der Borussia Neunkirchen einst mitspielte. Hier erlebten Zehntausende spannende Spiele gegen Klubs aus ganz Europa. Heute gilt das Ellenfeld-Stadion als „eines, wenn nicht das schönste historisch erhaltene des Südwestens“ (11 Freunde). Kenntnisreich und mit Leidenschaft erzählen die Autoren dieses liebevoll bebilderten Bandes die bewegte Geschichte eines Stadions, das mehr ist als eine Sportstätte. Das Ellenfeld-Stadion ist ein Erinnerungsort des Saarlandes, der viel aussagt über diese Region und die Menschen, die in ihr leben.

Tobias Fuchs/Jens Kelm: 100 Jahre Ellenfeld-Stadion. Vom „Borussia-Sportplatz“ zum Erinnerungsort. Mit Gastbeiträgen von Paul Burgard, Michael Kipp, Gerd Meiser, Bernd Reichelt u.a. Ottweiler: Ottweiler Druckerei und Verlag 2012. 192 Seiten. 26×21 cm. Hardcover. Durchgehend farbig, über 260 Abbildungen. ISBN 978-3-938381-59-5. Preis: 24,90 Euro.

Aufgaben

Konzeption | Projektmanagement | Kalkulation | Mittelakquise (u.a. Crowdfunding) | Auftragsvergabe | Recherche | Texte | Text- und Bildredaktion | PR & Marketing | Vertrieb

Stimmen

„Ein ganz besonderes Buch“
SR 2 Kulturradio

„Ein eindrucksvolles Denkmal in Buchform“
Fankultur.com

„Ein schönes Stück Nostalgie“
Das FCS-Blog

„Ein rundum wunderbares Buch“
Der tödliche Pass

„Spannend und unterhaltsam“
11 Freunde

„Ein Buch, das so sicherlich Maßstäbe setzt“
Stahlwerk

 

Weitere Projekte